• Yasmin

Saftiger Karottenkuchen



Zutaten

  • 300g Mehl

  • 100g gemahlene Haselnüsse

  • 150g Rohrohrzucker

  • 300g Karotten

  • 150ml Rapsöl

  • 300g Sojajoghurt

  • 1 Pck. Backpulver

  • 1 TL Zimt

  • 1/2 TL Muskatnuss

  • 1 Prise Salz


➳ als Topping:

  • Saft & Schale von 2 Bio-Zitronen

  • 250g Puderzucker

  • Zitronenscheiben & Pistazien


Zubereitung

  1. Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und vermischen.

  2. Rapsöl und Sojajoghurt hinzugeben und mit einem Handrührgerät unterrühren. 

  3. Karotten raspeln, ebenfalls unterrühren und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.

  4. Den Teig in eine mit Backpapier oder Fett ausgekleidete Backform geben und für 50-60 Minuten bei 180°C Umluft oder alternativ 200°C Ober-/Unterhitze backen. 

  5. In einem Topf bei schwacher bis mittlerer Hitze zuerst den Puderzucker und die abgeriebene Zitronenschale vermischen und nach und nach unter umrühren mit einem Schneebesen den Zitronensaft hinzugeben bis eine cremige Glasur entsteht.

  6. Die Glasur über den Kuchen geben, eventuell mit Zitronenscheiben und Pistazien dekorieren und erkalten lassen. 

16 Ansichten

Get in Touch

— Kontaktiere mich!

Wenn du Fragen hast, kannst du mir gerne direkt eine Email über das nebenstehende Kontaktformular senden. Ich freue mich von dir zu hören! xx

Yasmin Martens
ÖKOTROPHOLOGIN (B.SC.) · YOGALEHRERIN